Angela & Stefan - Gartenhochzeit im Garten der Geheimnisse -- Brautpaar Featured Image
Gartenhochzeit im Garten der Geheimnisse
Die Gartenhochzeit von Angela und Stefan im Garten der Geheimnisse mit einer einzigartigen Fahrt im Oldtimerbus.

Die Gartenhochzeit von Angela und Stefan wird mir noch lange Zeit in Erinnerung bleiben.

Die Feier startete bei traumhaftem Wetter in Leonding beim Parkplatz der Kürnberghalle. Hier versammelten sich zuerst alle Gäste um dann miteinander mit einem Oldtimerbus (oldtimerbus.at) zum Garten der Geheimnisse (garten-der-geheimnisse.at) zu fahren.

Die Fahrt war ein einzigartiger und schöner Start in die Feier. Die Gäste und ich wurden im Bus vom Bräutigam mit Getränken versorgt, um bei den Temperaturen nicht zu dehydrieren.

Wenn man im Garten der Geheimnisse ankommt ist man sofort von der wunderschönen Location und den großen Garten überwältigt. Die kleinen Tische im Freien laden einen sofort ein es sich gemütlich zu machen. Von hier aus erstrahlt  die Location in seiner ganzen Pracht. Stefan und Angela feierten ihre standesamtliche Trauung auf dem schönen Platz mitten im Garten. Bei strahlendem Sonnenschein und einem wunderschönen Ausblick gaben sie sich das Ja-Wort.

Der „Auszug“ oder besser gesagt der Weg zur Agape wurde von den Gästen mit einem Spalier und Seifenblasen in Szene gesetzt. Vor dem Hauptgebäude empfing dann der Caterer alle mit Getränken zum Anstoßen und einem kleinen Snack.

Für die Gäste stand im Inneren der Location noch eine Saft Bar, eine Gin Bar und eine Salty Bar bereit. Nach der Agape nutzten wir die Zeit für das Shooting direkt im Garten der Geheimnisse. Es bieten die unterschiedlichen Pflanzen viel Abwechslung. Auch der Teich am Rand des Grundstücks lädt ein, Bilder zu machen. Die Hochzeitsgesellschaft feierte noch lange in der Location und auch auf den Plätzen im Freien.

Hier findest du noch ein paar Eindrücke dieser wunderschönen Gartenhochzeit.

Teile diesen Beitrag auf