Hochzeit im Garten der Geheimnisse
Hochzeit im Garten der Geheimnisse in Strohheim von Doris und Hannes

Wenn Freunde heiraten, ist das für mich immer etwas Besonderes. Wenn Sie dann auch noch möchten, dass ich Ihre Hochzeit für sie festhalte, dann ist es noch besonderer für mich. Die Hochzeit im Garten der Geheimnisse von Doris und Hannes war so eine besondere Feier. Wir starteten vor der Trauung im Garten der Geheimnisse in Stroheim (www.garten-der-geheimnisse.at) wo sich die Beiden bei einem „First Look“ das erste Mal gesehen haben. Danach nutzten wir den wunderschönen Garten für die Hochzeitsfotos.

Auf dem Weg zur Kirche nach Eferding machten wir einen kurzen Stopp am Stadtplatz, wo sich das Standesamt befindet. Hier gaben sich die Beiden in Zweisamkeit das „Ja“ Wort. Ein paar Schritte weiter vor der Kirche warteten schon die ersten Gäste, die der Bräutigam nach dem Standesamt begrüßte. Der Einzug in die Kirche war ganz klassisch. Hannes wartete vor dem Altar auf seine Braut, die vom Brautvater in die Kirche begleitet wurde.

Nach der schön gestalteten Trauung machte sich die Festgemeinde auf den Weg in den Garten der Geheimnisse. Auf den Weg schlug das Wetter etwas um und es regnete – am Hochzeitstag etwas Gutes. Denn ein alter Brauch besagt, wenn es am Tag der Hochzeit regnet, dann regnet es Glück! Der Regen setzte aber dann Gott sei dank nach kurzer Zeit wieder aus und im Laufe des Tages wurde das Wetter wieder schöner. So konnten wir den Sonnenuntergang für ein kurzes Sunsetshooting nutzen.

Die Gäste und ich feierten noch bis in die späten Abendstunden in dieser wunderschönen Location.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Teile diesen Beitrag auf