Hochzeit in Linz // Julia & Mohammed

Die Hochzeit von Julia und Mohammed in Linz war ein einzigartiges Fest der Liebe, das die Schönheit zweier Kulturen und Religionen in harmonischen Hochzeitsfotos einfängt.

Hochzeitsfotos in Linz

In der malerischen Stadt Linz fand eine ganz besondere Hochzeit statt: Julia und Mohammed gaben sich das Ja-Wort. Ihre Feier in Dietach war ein wundervoller Ausdruck zweier sich vereinender Kulturen und Religionen. Für mich als Fotograf war es ein unvergessliches Erlebnis, diese einzigartige Verbindung durch meine Linse einzufangen und diese in Form von Hochzeitsfotos in Linz den Brautpaar zu übergeben

Die Vorbereitungen in Leonding und St. Marien

Der Tag begann mit den Vorbereitungen des Bräutigams in Leonding, gefolgt vom Getting Ready der Braut. Ein First Look zwischen Julia und Mohammed setzte emotionale Akzente, bevor wir zum eigentlichen Fotoshooting übergingen. Das Shooting für die Hochzeitsfotos im Voraus zu planen, war eine wunderbare Entscheidung, die den Hochzeitstag entspannter machte und es ermöglichte, die Feier in Linz und Dietach ohne Unterbrechung zu genießen.

Die Trauung in Linz

Die Zeremonie wurde in der Tuchfabrik (Pfarre Linz-Marcel Callo) abgehalten, einer Location, die mit Elementen beider Glaubensrichtungen geschmückt war. Dieser Moment war ein wahres Highlight, geprägt von emotionalen und kulturellen Ereignissen, die die Hochzeit zu einem einmaligen Erlebnis machten. Die anschließende Agape war der perfekte Übergang zur ausgelassenen Feier in Dietach.

Die Feier

In Dietach wurde dann bis in die späten Abendstunden gefeiert. Die Atmosphäre war erfüllt von Freude, Musik und Tanz, ein lebendiges Fest der Liebe und des Zusammenkommens.

Die Mitwirkenden für diese Hochzeitsfotos in Linz

  • Das Makeup der Braut wurde kunstvoll von Bettina Kepplinger gestaltet. Mehr Informationen unter: Bettina Kepplinger
  • Die Shooting Location bot die Gärtnerei St. Florian, ein Ort voller natürlicher Schönheit. Weitere Details finden sich hier: Gärtnerei St. Florian
  • Die kirchliche Zeremonie fand in der Pfarre Linz-Marcel Callo statt, einem Ort, der beide Welten in sich vereinte.

 

Fazit

Die Hochzeitsfotos von Julia und Mohammed in Linz sind nicht nur Aufnahmen eines außergewöhnlichen Tages, sondern auch Zeugnisse der Liebe, die kulturelle und religiöse Grenzen überwindet. Es war eine Ehre, Teil dieses wunderbaren Ereignisses zu sein und die Momente festzuhalten, die diese Hochzeit so besonders machten. Ihre Geschichte ist eine Inspiration und zeigt, dass Liebe alle Unterschiede vereinen kann.

Lasst uns eure Geschichte schreiben!